Intro GUSOW
Eine Bühne für die Kirche – eine Bühne für das Dorf
05. September 2019
Der Start der Unterstützung der Kirchengemeinde Gusow und ihrer Lesebühne für das Oderbruch durch das Projekt Land:Gut2019 fand gemeinsam mit Bürgermeister Frank Kraft, dem Vorsitzenden des Heimatvereins Thomas Drewing, den Aktivisten Norbert Knut Remus und Erda Grigat sowie Pfarrer Thomas Krüger mit der Pflanzung des Baumes vor der Kirche statt – die Lesebühne wurde eröffnet mit »Streifzüge durch DAS LAND FONTANES zu Kirchen in der Mark Brandenburg« (Eine Publikation der Deutschen Stiftung Denkmalschutz) mit dem Autor Dr. Johann Hinrich Claussen und Flötist Hannes Immelmann.
Foto 1 Foto 2 Foto 4 Foto 5 Foto 6 --- last