Intro Bobbau – Christophorus-Haus Wolfen-Nord
Kirche offen – Bühne frei
26. September 2019
Der Start der Unterstützung des Projektes »Kirche offen – Bühne frei« der Kirche an Mulde und Fuhne im Christophorushaus Wolfen-Nord im Verbund mit vielen Kreativen der Region durch das Projekt Land:Gut2019 fand am traditionellen Rauskriegtag der Familienkirche mit vielen Kindern und Jugendlichen, Gemeindepädagogin Susanne Kiel, dem pastoralen Mitarbeiter und Kirchenclown Steffen Schulz und etlichen Eltern statt. Gemeinsam sangen und pflanzten alle den Baum des kühlen Schattens auf den Platz vor dem Christophorushaus. Der Vorsitzende des Gemeinderates, Thomas Seidig, brachte das Projektschild am Eingang des Gemeinschaftshauses in der alten Plattenbausiedlung an.
Foto 1 Foto 2 Foto 4 Foto 5 Foto 6 --- last